Beratungstätigkeit - Geschäftsfelder

Unseren geschätzten Mandanten und unserem beständigen Bemühen, beruflich stets am neuesten Stand zu bleiben, verdanken wir es, dass wir über die Jahre wesentliche Erfahrungen in folgenden Fachgebieten sammeln konnten:

Handelsrecht

Wir bieten Ihnen verlässliche Beratung in folgenden Fällen an:

  • Unterstützung bei der Errichtung neuer Gesellschaften und Start-ups sowohl in Italien als auch in anderen Ländern
  • Mieten, Einlagen und Firmenübertragungen
  • Unterstützung bei der Errichtung günstigerer GmbHs, wie z.B. einer deutschen UG oder einer italienischen S.r.l. mit einem Stammkapital ab nur € 1,00)
  • Streitigkeiten unter Gesellschaftern, oder zwischen Gesellschaftern und der Gesellschaft
  • Sämtliche Gesellschafterverträge (Abtretung von Anteilen, Pachtverträge usw.)
  • Management von Unternehmenskrisen
  • Firmensanierungen
  • Einbringung von Handelskrediten, auch weltweit, und Bewertung der Zahlungsfähigkeit des Kunden
  • Rechtsgutachten für den Fall des Eintrags des Verlusts von Handelskrediten in Übereinstimmung mit dem Finanzamt und den geltenden Rechtsvorschriften
  • Vertragsgestaltung, mit spezieller Erfahrung in Werklieferungsverträgen, Logistikverträgen, und bei Immobilienverträgen
  • Verschmelzungen, Spaltungen, Umwandlungen von Gesellschaften
  • Problemstellungen in Zusammenhang mit Krediten
  • Transaktionen und Vergleichsverträge
  • Geistiges Eigentum und Schutz von geistigem Eigentum, Marken, Patenten, IP-Recht
  • Behandlung von Rechtssachen vor Gerichten aller Art und Berufungsgerichten

Zollrecht

Wir gehören zu den wenigen Kanzleien, die sich mit Zollrecht und dessen Verwaltungs- und Steueraufwand befassen. Da es sich hier um eine heikle Materie handelt, ist es unverzichtbar, sich einem fachkundigen Berater anzuvertrauen. Unter den Besonderheiten des Zollrechts soll nur daran erinnert werden, dass für die Eintragung von Beträgen kein Vollstreckungstitel erforderlich ist. Die vom Beitragszahler geschuldeten Beträge können daher durch eine einfache Abgabeneinschätzung oder einen Zollschein eingetragen werden. In diesem Rahmen bieten wir Firmen unsere Beratung für folgende Bereiche an:

  • Einfuhr und Ausfuhr von Waren von und in die Europäische Union
  • Zolllager
  • Umwandlung von Waren in zollfreie bei Zollkontrolle
  • zeitweilige zollfreie Zulassung von Waren
  • zeitweilige Einfuhr und Ausfuhr von Waren, um diese aktiv oder passiv zu veredeln
  • Arbeitsrecht




Immobilienrecht

Wir können Sie bei jeder Art von Streitfällen in Zusammenhang mit Immobilien unterstützen sowie fachkundig und unparteiisch beraten. Besonders bei Bauunternehmen bieten wir während des gesamten Ablaufs der Immobilienentwicklung fachliche Unterstützung an, angefangen vom Grundstückserwerb, die Vereinbarungen mit öffentlichen Stellen, die Auftragsvergabe und Untervergabe, Tauschgeschäfte bis hin zum Immobilienverkauf. Wir kümmern uns um den Schutz des unternehmerischen Immobilienvermögens, indem wir auch bei der Beratung auf dem Fachgebiet von Trusts und Vermögenswerten unsere Erfahrung einfließen lassen.

Steuerrecht

Wir führen die Fachkenntnis von Rechtsanwälten und kundigen und qualifizierten Steuerberatern zusammen. Für die steuerlichen Problemstellungen, mit denen jedes Unternehmen sich heute konfrontiert sieht, bieten wir nun bereits routinemäßig an:

  • juristische Unterstützung bei Steuerstrafverfahren zu Lasten der Geschäftsführer der Gesellschaft
  • Steuerberatung
  • Unterstützung bei Angelegenheiten mit der Steuerbehörde durch Schlichtungsverfahren
  • Steuerrechtsstreitigkeiten

Bankenrecht

Der Inanspruchnahme von Bankkrediten ist für die unternehmerische Tätigkeit unabdingbar. Dies hat jedoch wie wir alle wissen, zu einer oft überheblichen Haltung seitens der Banken geführt. Daher sollte die Beziehung zu Kreditinstituten nachhaltig gepflegt werden, indem man auf kompetente und fachlich versierte Berater zurückgreift. In dieser Funktion bieten wir an, Firmen in folgenden Fällen zu unterstützen

  • Bewertung und Neuverhandlung der Bedingungen von Banken und Leasinggesellschaften
  • Finanzierungsverfahren, Kreditlinien, Preisnachlässe für Rechnung, Darlehen, etc.
  • Überprüfung von eventuell zu hoch angesetzten Zinsen, Zinses- und Wucherzinsen seitens der italienischen Banken. In solchen nur allzu häufig anzutreffenden Fällen bereiten wir die Berechnungen auf Grundlage von vorliegenden Kontoauszügen vor und leiten für gewöhnlich Schlichtungsmodalitäten mit einem sehr begrenzten Kostenrahmen in die Wege.

Nur für den Fall, dass kein Einverständnis mit der Bank erzielt werden kann, leiten wir rechtliche Schritte ein, die darauf abzielen, die von der Bank zu Unrecht verlangten Beträge zurückzuerhalten, wobei mit dem Mandanten ein Erfolgshonorar vereinbart wird.

Rating Advisoring & Risk Management

Wir können das Rating Ihres Unternehmens überprüfen und verbessern. Ein gutes Rating sorgt für bessere Konditionen bei den Kreditinstituten INFO-FLYER HIER HERUNTERLADEN